default_mobilelogo

Facebook

Beitragsseiten

Ein chinesisches Sprichwort sagt:
Man muss nur lange genug am Ufer sitzen und irgendwann
schwimmt der Feind Rücken nach oben vorbei.

 

 

12. Juli 2022:

Mein Briard K-Wurf de la Maison du Garde-Barrière aus Champ. TALISMANIK de la Chaume du Bois Dieu und ALOAZABOU du Noble Nid wurde vor 16 Jahre geboren. Es war mein letzter Briard-Wurf. Die sechs Kinder aus dieser Verpaarung werden für immer in meinem Herzen leben. Herzlichen Glückwunsch auf die andere Seite der Regenbogenbrücke an K'QUIERES "Chica", KALAHARI "Grisu", KEY-TO-MY-HEART "Heart", KAHLUA "Courage", KAIPIRINHA "Kiara" und KANDIS "Chili". Die angezündete Kerze soll ihnen und auch ihren Eltern zeigen, dass sie in meinen Gedanken sind.

9. Juli 2022:

Vor vier Jahren ist Steel (Champ. Silver Bluff STEEL KING LEGACY AOM) für immer gegangen. Dieser kleine, entzückende, äußerst liebenswerte und dankbare Rüde fehlt hier wie am ersten Tag. Eine Kerze wurde für ihn angezündet.

4. Juli 2022:

Heute sind wir - Mamacita (Multi-Champ. Jamming's MAMACITA), Hippie (CIB Multi-Champ. von Shinbashi HIGHPROVOCATION) und ich - von einem wunderschönen und extrem erfolgreichen Ausstellungswochenende in Rogla/SLO nach Hause gekommen. Ein weiterer Traum ist wahr geworden: Mamacita ist nun Slowenischer Schönheits-Champion nach vier tollen Auftritten in den Ausstellungsringen:

Mamacita Bestätigung Schönheits-Champion Slowenien Mamacita Slowenischer Schönheits-Champion

Das ist das fünfte Championat der jüngsten Hündin hier. Ich muss nicht betonen wie stolz ich auf die kleine, süsse Maus bin.

Insgesamt gab es vier Ausstellungen: am 1.7. eine nationale, am 2.7. eine internationale und ein Special des Slowenischen Zwerghundeclubs und am 3.7. noch einmal eine nationale. Mamacita ging an den ersten beiden Tagen aus beiden Ausstellungen mit BOB aus dem Ring, im Special war sie Beste Hündin und BOB und am dritten Tag wurde sie Klassensiegerin. Mit drei Mal Klassensieg hat sie die Bedingungen für das Slowenische Schönheits-Championat erfüllt. Damit, dass sie dann noch drei Mal unter 12 gemeldeten ihrer Rasse mit BOB aus dem Ring geht und das Special gewinnt, habe ich nie und nimmer gerechnet. Die detaillierten Erfolge sind in der Seite Mamacita's Ausstellungserfolge zu sehen.

Die Ausstellung war vorzüglich organisiert, herzlichen Dank an das ganze Team Rogla. Ein schönes Gelände mit weitreichenden Möglichkeiten für Spaziergänge, genug Platz für Zelte und die Autos. Die Bewertungen und Anwartschaftskarten wurden nach kurzer Zeit per eMail an die Aussteller gesandt, was eine tolle Sache ist und wo sich viele Länder ein Beispiel nehmen könnten. Am letzten Tag konnte man dann direkt vor Ort unter vorzeigen der Anwartschaftskarten am Handy das Championat beantragen, die Bestätigung wurde sofort ausgedruckt.

Auch das Quartier war vorzüglich: ein Apartment in einem schönen, gepflegten Haus mit schön angelegtem Garten zwischen weitreichenden Weiden und Hügeln, ohne jeden Verkehrslärm und mit einer beeindruckenden Aussicht.

     

 

Alles ist sauber, das Apartment geräumig und mit schönem Balkon, der Garten bietet grosszügige Möglichkeiten um Hundeausläufe aufzustellen, angenehme Spaziermöglichkeiten und einer Gastgeberin sowie deren Familie, wie man es sich nur wünschen kann - sowie sehr hundefreundlich. Wir wurden herzlich begrüsst und bekamen sofort etwas zu trinken angeboten. Wann immer man etwas braucht, steht die ganze Familie sofort zur Verfügung. Ich empfehle jedem, der in die Umgebung von Rogal reisen möchte, das Apartman Panorama in 3214 Zrece.

Für mich war das vergangene Ausstellungswochenende - nicht nur wegen der schönen Erfolge - das beste bisher in diesem Jahr.

Neue Fotos, die wir nach den Ausstellungen im Garten des Quartier's gemacht haben, sind im Album Mamacita - erwachsen zu sehen. Und in der Fotogalerie unter den einzelnen Alben gibt es auch zwei Videos von der Ausstellung am 2.7.

1. Juli 2022:

Es ist 16 Jahre her, dass Apollo (APOLLO de la Maison du Garde-Barrière) über die Regenbogenbrücke gegangen ist. Eine Kerze wurde für ihn angezündet.

14. Juni 2022:

Nun ist es offiziell ...... Mamacita (Multi-Champ. Jamming's MAMACITA) ist Schönheits-Champion von Serbien. Heute sind die Bestätigung und Urkunde gekommen.

8. Juni 2022:

Da es wieder sonnig und trocken wurde, konnte mit einem Tag Verspätung das Geburtstagsvideo von Sterling gemacht werden. Es ist in der Fotogalerie unter dem Fotoalbum zu finden.

7. Juni 2022:

Heute ist ein ganz spezieller Tag: Die älteste Hündin des Rudels feiert ihren 16. Geburtstag: Die allerherlichsten Glückwünsche an Sterling (Champ. Daretobebares STERLING SILVER). Möge ich diese süsse, liebenswerte und freundlche Hündin noch lange begleiten dürfen.

Sterling's 16. Geburtstag

Leider regnete es ununterbrochen und so konnte ich kein Video von der süssen Dame in ihrem neuen Anzug im Garten machen. Daher nur ein Foto von Sterling in ihrem Lieblingsbett.

30. Mai 2022:

Am Nachmittag sind Mamacita (Multi-Champ. Jamming's MAMACITA), Hippie (Multi-Champ. von Shinbashi HIGHPROVOCATION) und ich aus Serbien zurückgekommen, wo Mamacita gestern an der internationalen Ausstellung in Subotica teilgenommen hat. Sie war wieder sehr erfolgreich: CAC und CACIB und sie erfüllt nun alle Bedingungen für den Titel Schönheits-Champion Serbien. Damit hat sie in nur zwei Monaten ihr viertes Championat errungen.

Mamacita

Es war eine sehr gut organisierte Ausstellung auf einem tollen Gelände. Der vorhergesagte Regen kam zum Glück nicht. Und wir haben wieder unsere Freunde Helga aus Ungarn und Zoran mit seiner Frau Dolly aus Italien getroffen und eine gemütliche Zeit miteinander verbracht. Das gebuchte Quartier war hervorragend und ist empfehlenswert: Grey Apartment direkt in Subotica. Die Gastgeberin ist eine liebe, hilfsbereite und hundefreundliche Frau. Danke Zeljka!.

Im Briefkasten kam es nach der Rückkehr auch eine Überraschung: Mamacita's Schönheits-Championate von Bosnien und Herzegowina sowie Republik Srpska wurden am 4. April zuerkannt und die Bestätigungen sowie Urkunden sind angekommen.

In der Fotogalerie von Mamacita gibt es ein paar neue Fotos unter erwachsen.

26. Mai 2022:

Der Caipirinha's N-Wurf feiert heute den 11. Geburtstag. Alles nur erdenklich Gute an meinen geliebten Maverick (Multi-Champ. Caipirinha's NEED 4SPEED), an Needy (Caipirinha's NEEDLESS 2SAY) und Toulouse (Caipirinha's NOTHING 2LOSE) in Deutschland sowie an Tanner (Champ. Caipirinha's NUTBUSH CITY LIMIT) in Kanada. Mögen allen vieren noch viele gesunde Jahre beschieden sein.

Maverick 11. Geburtstag

21. Mai 2022:

Voodoo (Champ. Family Song's VOODOO) hat heute auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke Geburtstag. Auf ewig unvergessen ist dieser zarte, temperamentvolle Rüde - mein erster Chinese Crested. Und wieder brennt eine Kerze hier im Haus.

Voodoo

18. Mai 2022:

Heute ist der Geburtstag des Briard E-Wurf's de la Maison du Garde-Barrière. Die Glückwünsche für alle acht dieses Wurf's gehen über auf die andere Seite der Regenbogenbrücke. Einstein, Romeo, Esprit, Shadow, Whoopy, Cou, Echo und Raven sind in meinen Gedanken während eine Kerze für diese tollen Kinder von Yazoo (Sel. LOULOU des Cèdres de la Montagne Noire, CGC) x Samson (UGO de la Morne Plaine) brennt.

Vier Jahre ist es her, dass Porsche (Caipirinha's PINK HOT PORSCHE) nur 3 Tage nach einer Operation an Lungenembolie im zarten Alter von gerade mal vier Jahren gestorben ist. Er fehlt hier immer noch, dieser lustige und liebenswerte Rüde. Auch ihm wird mit der brennenden Kerze gedacht.

16. Mai 2022:

Es ist der 13. Todestag von Whoopy (EXCUSE-MOI WHOOPY de la Maison du Garde-Barrière). Wie alle anderen, die von hier gegangen sind, ist sie unvergessen, und es wurde eine Kerze für sie angezündet.

15. Mai 2022:

Wir - Mamacita (Champ. Jamming's MAMACITA), Hippie (Multi-Champ. von Shinbashi HIGHPROVOCATION) und ich - sind heute am Abend aus Serbien nach Hause gekommen. Mamacita hat gestern an der internationalen Ausstellung in Ada teilgenommen. Dieses Mal lief es leider nicht so ganz wie erhofft, was ich allerdings erst im Quartier merkte, als ich den Richterbericht ansah: Der Richter hatte zuerst die haarlosen und powderpuff getrennt gerichtet. Wie sich dann aber herausstellte, hat er die Klasse gemeinsam laufen lassen und so erhielt Mamacita "nur" das Res. CAC, als Draufgabe noch das Res. CACIB. Weil ich das nicht schon an der Ausstellung merkte, war ein Nachfragen bzw. eine Beschwerde nicht mehr möglich. Das ist schade, denn auf Nachfragen beim Club nach der Meldung wurde mir gesagt, dass die CAC getrennt vergeben werden. Naja, das war dann wohl ein kleiner Reinfall. Kann man nur hoffen, dass es nächstes Mal so läuft, wie einem gesagt wird.

15. Mai 2022:

Herzlichen Glückwunsch zum 8. Geburtstag an den Caipirinha's P-Wurf, nämlich Prada und Pagani in Deutschland und Porsche auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke. Für ihn wurde eine Kerze angezündet.

4. Mai 2022:

Heute abend sind wir - Mamacita (Champ. Jamming's MAMACITA), Hippie (Multi-Champ. von Shinbashi HIGHPROVOCATION) und ich von unserem Kurzurlaub in Kroatien zurück gekommen. Während dieses Urlaub's nahm Mamacita an zwei der internationalen Ausstellungen Zadar teil, die sie mit sehr guten Ergebnissen abschloss. Am 29. April errang sie CAC und Res. CACIB und am 2. Mai CAC, CACIB und BOS.

Mamacita Ausstellungen Zadar/HR

Wir haben wieder einmal nette Leute kennengelernt und eine tolle Woche im Zaton Holiday Resort verbracht - ausser den ersten beiden Nächten, die von herumwuselnden Mäusen in der Zwischendecke mächtig gestört wurden. Es gab unter tags schönes warmes, sonniges Wetter und endlich - nach drei Jahren - wieder gegrillte Tintenfische mit Mangold-Kartoffeln sowie weitere sehr gute Fischgerichte. Wie immer verging die schöne, erholsame Zeit viel zu schnell und die Woche war rasch vorüber. Mal sehen, ob wir diese Reise nächstes Jahr wieder machen können.

Es gibt ein paar neue Fotos in Mamacita's Fotogalerie erwachsen.

2. Mai 2022:

Ein trauriger Tag für mich, es schmerzt immer noch sehr, an Keanu (Multi-Champ. Whisperingln' THE DEVILS ADVOCATE) zu denken, der vor vier Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen ist. Die angezündete Kerze soll ihm zeigen, dass ich in Gedanken ganz bei ihm bin.

1. Mai 2022:

Während des Kurzurlaubs in Kroatien wird der 5. Geburtstag von einer meiner erfolgreichsten Hündinnen gefeiert: Hippie (Multi-Champ. von Shinbashi HIGHPROVOCATION).

Geburtstagsspaziergang

Alles nur erdenklich Gute an die hübsche Prinzessin, die den ganzen Tag lang verwöhnt wird und gemeinsam mit Mamacita (Champ. Jamming's MAMACITA) einen langen Spaziergang im Wald des Zaton Holiday Resorts genoss.

22. April 2022:

Es wäre Arwa Z.'s (ARWA Zevar CZ, SchH 1) Geburtstag. Eine Kerze wurde für sie angezündet.

14. April 2022:

12 Jahre ist es bereits her, dass meine süsse, liebenswerte Oh-Lala (Sel. OH-LALA des Monts d'en Crauzille), meine einzige graue Briard-Hündin, nach kurzer Krankheit auf die andere Seite der Regenbogenbrücke gegangen ist. Sie hatte auf meine Rückkehr aus den USA gewartet, damit ich sie zu ihrer letzte Reise führen und von ihr verabschieden kann. In meinem Herzen lebt sie für immer weiter ......

Oh-Lala in Memoriam

13. April 2022:

Heute vor 9 Jahren ist Sambo (SAMBO de la Chaume du Bois Dieu) im Alter von 12 Jahren über die Regenbogenbrücke  gegangen. Eine Kerze wurde für ihn angezündet.

11. April 2022:

Das zweite Ausstellungswochenende dieses Jahres liegt hinter Mamacita (Jamming's MAMACITA). Gemeinsam mit Hippie (Multi-Champ. von Shinbashi HIGH PROVOCATION) waren wir in Satu Mare/RO. Und wieder konnte die jüngste des Hauses tolle Erfolge erzielen: an der CAC-Ausstellung bekam sie CAC und BOB und an der CACIB-Ausstellung CAC, CACIB und BOB.Damit erfüllte sie die Bedingungen für den Schönheits-Champion Rumänien und ergatterte ihr drittes Championat.

Schönheits-Championat Rumänien    

Was das Wetter betrifft, war es die schlimmste Ausstellung, die ich je besucht habe. Am Samstag regnete es ununterbrochen, was bei einer Freilandausstellung mit einem langhaarigen Hund absolut kein Genuss ist. Nebenbei war es sehr windig und eiskalt. Nachts hatten wir sogar Frost. Das Ausstellungsgelände und die Organisation waren vorzüglich, viele nette und hilfsbereite Leute, und wir haben wieder neue Freunde gewonnen, die wir hoffentlich bald wieder an einer Ausstellung treffen. Das Quartier war rustikal und alt, geführt von sehr herzlichen und freundlichen Gastgebern. Für unsere Bedürfnisse, ein Zimmer zum schlafen zu haben, war es ok.

8. April 2022:

In Erinnerung an die Geburtstage von Sambo (SAMBO de la Chaume du Bois Dieu), geboren 2001, und den meines G-Wurf's de la Maison du Garde-Barrière, geboren 2002, wurde eine Kerze angezündet.