default_mobilelogo

Facebook

Beitragsseiten

Ein chinesisches Sprichwort sagt:
Man muss nur lange genug am Ufer sitzen und irgendwann
schwimmt der Feind Rücken nach oben vorbei.

 

 

18. November 2020:

Heute um 14 Uhr wurde Ula eingeäschert und ich konnte noch am selben Abend ihre Urne abholen, um sie auf das Bord in meiner Erinnerungsecke zu plazieren, direkt neben Keanu, mit dem sie mir wunderbare Welpen gebracht hat. Ein wunderbares Kapitel in meinem Leben ist nun zu Ende und ich werde noch lange brauchen, bis ich über den Schmerz hinwegkomme.

Ula in Memoriam

15. November 2020:

Heute ist ein ganz schwarzer Tag. Meine heissgeliebte Ula (Multi-Champ. Family Song's ULA) hat ihren Lebenswillen im Alter von 15 Jahren, 9 Monaten und 4 Tagen ihren Lebenswillen verloren - genau 14 1/2 Jahre nachdem sie hier eingezogen ist. Seit ihrer Gallenblasenentfernung hat sie nie erbrochen, gestern abend jedoch die ganze Mahlzeit von mittags. Schon drei Tage lang wollte sie nicht mehr wirklich essen und hat schnell an Gewicht verloren. Ich musste gestern abend also die schwere Entscheidung treffen, heute mit ihr zum Tierarzt unseres Vertrauens zu fahren und sie loszulassen. Mir bricht das Herz ...... Ula ist unter den Chinese Crested das, war unter den Briards Yazoo für mich war.

Um 11:20 Uhr ist Ula in meinen Armen für immer eingeschlafen und hat sich auf den Weg über die Regenbogenbrücke gemacht. Sie hinterlässt nicht nur ein weiteres grosses Loch in meinem Herzen, sondern eine unendliche Leere. Als Trost versuche ich mir zu sagen, dass sie ein schönes, langes, mit Freude und Liebe erfülltes Leben hatte und dass ich sie schon letztes Jahr vor, während oder nach der Operation verlieren hätte können. Dank unseres Tierarztes konnte ich sie noch etwas mehr als eineinhalb Jahre an meiner Seite haben.

Das ist das letzte Foto von meinem Mädchen, das ich aufnahm bevor ich Ula in die Tierklinik trug, um sie in Frieden gehen zu lassen.

 Ula's letztes Foto 15.11.2020

Ula, Du wirst unvergessen bleiben und auf ewig einen ganz speziellen Platz in meinem Herzen haben. Auch wenn Du nicht mehr leibhaftig bei mir bist, lebst Du in Deinem Sohn Maverick und Deiner Enkeltochter Hippie weiter und begleitest mich durch diese beiden bis wir uns eines Tages wieder sehen. Danke dass ich Dich so viele Jahre begleiten durfte, danke für das Glück, die Freude und die Liebe die Du mir all die Jahre gegeben hast. Als Begründerin der Chinese Crested Zucht Caipirinha's gebührt Dir auch grosser Dank. Lauf nun frei mit all denen von hier, die schon gegangen sind. Lass sie alle wissen, dass ich sie niemals vergesse und immer in meinem Herzen habe.

31. Oktober 2020:

Endlich erlaubt es das Wetter, dass die kleine Mamacita (Jamming's MAMACITA) einige Zeit im Garten verbringen kann, ohne bis zu den Ohren nass zu werden. Und Hippie (Multi-Champ. von Shinbashi HIGH PROVOCATION) hat sich endlich dazu herabgelassen mit der kleinen herumzutollen. Ein Video ist in der Fotogalerie von Mamacita zu sehen.

16. Oktober 2020:

Es gibt die ersten beiden Videos von Mamacita (Jamming's MAMACITA) - zu finden in ihrer Fotogalerie.

15. Oktober 2020:

Heute ist das neue Familienmitglied hier eingezogen. Jamming's MAMACITA wurde von ihrem Züchter von Helsinki nach Wien geflogen. Eine süsse kleine powderpuff Hündin, sehr selbstsicher, aufgeschlosen, voller Energie und sehr vielversprechend als Ausstellungshund. Wir werden sehen, ob sie sich so entwickelt wie sie im Moment verspricht.

Samu & Mamacita Flughafen Helsinki

Ich suche seit einem Jahr nach einem zweiten powderpuff zum ausstellen und Mitte September hat es sich ergeben, dass ich einen Wurf entdeckte, der mich sehr interessierte. Dank der Tatsache, dass ich die Züchter persönlich kenne, bekam ich schon eine Woche nach meiner Anfrage die Zusage für einen Welpen. Das Geschlecht war mir egal, es sollte nur ein powderpuff mit Ausstellungspotential sein. Herzlichen Dank an Lella und Samu, dass sie das Vertrauen in mich haben und mir erlauben, die kleine Maus in Zukunft begleiten zu dürfen.

Ich hoffe, dass ich bald dazu komme, ihre Seiten in dieser Homepage zu gestalten.

Oktober 2020:

Viele Ausstellungen haben wegen der Einschränkungen betreffend Corona nicht stattgefunden oder die Grenzen waren für Ausländer geschlossen und wir konnten nicht fahren.

Von 1. bis 4. Mai sollten Hippie (Multi-Champ. von Shinbashi HIGH PROVOCATION) und Maverick (Multi-Champ. Caipirinha's NEED 4SPEED) an den internationalen und nationalen Ausstellungen in Zadar/HR teilnehmen und wir wollten mit unseren Freunden Susi, Claudia und Sandy einen Kurzurlaub in Zaton verbringen. Das Quartier war seit Ende Dezember 2019 gebucht; Ausstellung abgesagt. Am Wochenende 16./17. Juli wollten wir an den internationalen Ausstellungen in Sarvar/Hu teilnehmen - wurde abgesagt. Hippie war von 20. bis 23. August für eine von April verlegte dreitäge internationale Ausstellung und Clubschau in Szilvasvarad/HU gemeldet - wir konnten nicht fahren, weil ich wegen einer bevorstehenden OP in häusliche Quarantäne musste.

Für 26./27. September war Hippie zu einer zweitägigen nationalen Ausstellung in Zalaegerszeg/HU gemeldet - die Grenzen wurden geschlossen. Ein Wochenende später war Hippie zur dreitägiegen internationalen Ausstellung in Komarom/HU gemeldet - die Grenzen waren weiterhin geschlossen.

Ein einziges Ausstellungswochenende hatten wir in diesem Jahr, im Juni in Papa/HU. Hippie fehlt nur noch ein CAC für den Ungarischen und ein CACIB für den Internationalen Schönheits-Champion. Schade, dass es in diesem Jahr so schlecht gelaufen ist. Wir können nur hoffen, dass 2021 besser wird.

Erinnerungstage:

Da es aufgrund der Einschränkungen wegen Corona keine besonderen Neuigkeiten gibt, werden in diesem Jahr die Geburts- und Sterbetage meiner Lieblinge in einem Beitrag aufgelistet. Wie immer wurden Kerzen angezündet, wenn es um einen Sterbetag ging.

2. November: Todestag Gizmo
25. Oktober: Gizmo's Geburtstag
20. Oktober: Geburtstag Arwa B. und Steel
4. Oktober: Batida's Geburtstag
3. Oktober: Keanu's Geburtstag
1. Oktober: Geburtstag von Sándor
25. September: Todestag Arwa Z.
23. September: Erster Todestag von Naomi, zweiter Todestag von Voodoo
18. September: 7. Geburtstag von Emily-Rose
15. September: Marko's Todestag
30. August: Zabou's  Geburtstag
27. August: Todestag Arwa B.
23. August: Yazoo's Todestag
18. August: Todestag von Batida
7. August: der Geburtstag von Yazoo
19. Juli: Todestag von Zabou

12. Juli 2020:

Herzliche Geburtstagsglückwünsche auf die andere Seite der Regenbogenbrücke: mein letzter Briard-Wurf, die K's de la Maison du Garde-Barrière, wurden vor 14 Jahren geboren. Meine Gedanken sind bei Chica (K'Quieres Chica), Grisu (Kalahari Grisu), Heart (KeyToMyHeart), Courage (Kahlua Courage) und Kiara (Kiara Caipirinha) sowie ihrer Mutter Zabou (ALOAZABOU du Noble Nid). Sie sind unvergessen und werden in meinem Herzen ewig leben. Wieder wurde eine Kerze angezündet.

10. Juli 2020:

Neue Fotos und Videos von Jag Junior (JAG LE CANNIBAL JUNIOR de la Chaume du Bois Dieu) und ein Video von Jag & Jebelle (JEBELLE de la Chaume du Bois Dieu) sind in den entsprechenden Fotogalerien zu finden: Jag Junior (Album erwachsen), Jag & Jebelle (unter der Fotogalerie).

9. Juli 2020:

Zwei Jahre ist es nun schon her, dass mein entzückender kleiner Steel (Champ. Silver Bluff STEEL KING LEGACY, SOM), der Vater meines Caipirinha's M-Wurf's, für immer gegangen ist ...... und der Schmerz über seinen Verlust ist unverändert. Auch für ihn wurde heute eine Kerze angezündet.

1. Juli 2020:

Heute vor 14 Jahren ist Apollo (APOLLO de la Maison du Garde-Barrière), ein toller Rüde aus meinem ersten Briard-Wurf, über die Regenbogenbrücke gegangen. Eine Kerze wurde für ihn angezündet.

21. Juni 2020:

Zurück vom ersten Ausstellungswochenende in diesem Jahr nach dem Lockdowm wegen Corona. Hippie (Multi-Champ. von Shinbashi HIGHPROVOCATION) und ich waren an der Doppel-CACIB-Ausstellung in Pápa/HU. An beiden Tagen hat Hippie die Championklasse gewonnen und hat nun insgesamt drei der vier notwendigen CAC für den Ungarischen Schönheitschampion. Ein toller weiterer Erfolg meiner jüngsten Hündin.

Und dann noch eine grosse Überraschung: Memy (Multi-Champ. INCREDIBLE ME von Shinbashi) bekam den Titel Ungarischer Show-Champion zuerkannt. Toll! Die Urkunde bekamen wir, für den Pokal gab es einen Gutschein und den können wir uns an einer der nächsten Ausstellungen abholen.

Memy Ungarischer Show-Champion

Das Wetter hat leider nicht mitgespielt, Regen an beiden Tagen und dann am zweiten Tag noch zusätzlich Sturm, der einige Zelte ordentlich durchschüttelte. Ansonsten war es aber schön, wieder einige liebe Freunde zu treffen. Das Quartier war super, eine renovierte alte Mühle mit freundlichem, hilfsbereiten Gastgebern, einem ausgiebigen Frühstück und stilvoll eingerichteten, gemütlichen Zimmern.

7. Juni 2020:

Sterling (Champ. Daretobebares STERLING SILVER) ist heute 14 Jahre. Alles, alles Gute der zweitältesten im Rudel, die noch genauso fit ist, wie in all den Jahren seit sie hier ist. Möge sie noch einige schöne, gesunde Jahre an meiner Seite sein.

Sterling 14. Geburtstag

26. Mai 2020:

Es ist der 9. Geburtstag von Maverick (Multi-Champ. Caipirinha's NEED 4SPEED) und seinen drei Geschwistern Tanner (Champ. Caipirinha's NUTBUSH CITY LIMIT) in Kanada sowie Needy (Caipirinha's NEEDLESS 2SAY) und Toulouse (Caipirinha's NOTHING 2LOSE), die nach Deutschland gingen. Herzlichen Glückwunsch an alle vier, mögen sie noch viele Jahre vor sich haben und immer gesund bleiben. In Gedanken bin ich bei den dreien, die nicht hier sind; ich umarme sie fest.

Maverick 9 Jahre

Leider weiss ich nicht, wo die beiden sind, die nach Deutschland zur selben Person gingen. Toulouse wurde noch abgegeben bevor er erwachsen war. Bei Needy nehme ich an, dass sie abgeschoben wurde, nachdem sie aus dem Zuchtalter war (wie es schon bei ihrer Halbschwester Minu vor zwei Jahren passierte). Bedauerlicherweise ist für viele der Vertrag, den sie unterschreiben, das Papier nicht wert, auf dem er geschrieben ist. Ich nehme alle Hunde zurück, wenn man sie nicht mehr will, ich habe ein Vorkaufsrecht in meinen Verträgen, aber es gibt eben Individuen, denen das egal ist. Ich hoffe beiden geht es gut und sie haben ein Zuhause, in dem sie bis zu ihrem Lebensende geliebt werden.

21. Mai 2020:

Heute ist der Geburtstag von Voodoo (Champ. Family Song's VOODOO), dem ersten Chinese Crested, der hier eingezogen ist. Er wird seit fast zwei Jahren täglich vermisst .....

Voodoo

19. Mai 2020:

Heute wurden bei Maverick (Multi-Champ. Caipirinha's NEED 4SPEED) die Winterhaare abrasiert. Er fühlte sich danach total wohl und ich musste unbedingt ein Video von seiner Freude machen. Das ist jetzt in seiner Fotogalerie (Link unter den Fotos) zu finden.

18. Mai 2020:

Der Geburtstag des E-Wurf's de la Maison du Garde-Barrière wäre heute - geboren vor 21 Jahren. Für die 8 Hunde dieses Wurfes wurde eine Kerze angezündet.

16. Mai 2020:

Meine Gedanken sind bei Whoopy (EXCUSE-MOI WHOOPY de la Maison du Garde-Barrière), die vor 11 Jahren für immer gegangen ist.

15. Mai 2020:

Heute ist das P-Wurf Trio sechs Jahre. Herzlichen Glückwunsch an Prada (Caipirinha's PRADA PINK EDITION), Pagani (Caipirinha's PAGANI 2HOT 2HANDLE), wo immer die beiden sein mögen, denn ich weiss nicht, ob sie noch dort sind, wo ich sie im Vertrauen eines Lebensplates hingegeben habe. An Porsche (Caipirinha's PINK HOT PORSCHE) gehen diese Glückwünsche auf die andere Seite der Regenbogenbrücke, wo er am 18. Mai 2018 hingegangen ist. Für ihn wurde eine Kerze angezündet.

9. Mai 2020:

Aus Anlass des Corona-Virus und der Empfehlung in der Öffentlichkeit Mund-/Nasenmasken zu tragen habe ich mir Masken besorgt und mit Motiven meiner Hunde bedrucken lassen:

Mund-/Nasenmasken Chinese Crested       Mund-/Nasenmasken Briards
zum Vergrössern auf die Bilder klicken
oben Hippie, unten Keanu   oben Jebelle, unten Jag

2. Mai 2020:

Täglich denke ich an meinen wundervollen, besten Rüden, der vor zwei Jahren völlig unerwartet für immer gegangen ist. Der Schmerz wird nie vergehen, die Tränen um ihn werden nie versiegen. Keanu (Multi-Champ. Whisperingln' THE DEVILS ADVOCATE) lebt nur in meinem Herzen weiter. Täglich bin ich dankbar für die Freude, das Glück, die tollen Welpen, ....... die er mir gebracht hat. Die angezündete Kerze soll ihm zeigen, dass er unvergessen ist.

1. Mai 2020:

Ein Lichtblick zwischen den traurigen Erinnerungen: Heute feiert Hippie (Multi-Champ. HIGHPROVOCATION) ihren dritten Geburtstag. Die allerherzlichsten Glückwünsche an diese hübsche, tolle Hündin, die mir tagtäglich grosse Freude bereitet.

Hippie 3. Geburtstag

Eine weitere sehr erfolgreiche Hündin hier, die genau vor einem Jahr ihr erstes Schönheits-Championat in einem 5-tägigen Ausstellungs-Marathon errang und dann bis Anfang Oktober 2019 ingesamt vier Championate hatte. Wir machen natürlich gemeinsam weiter ...... wenn sich die Situation rund um den Corona-Virus wieder in eine "normale" Richtung bewegt. Mal sehen, ob uns alles gelingt, was wir uns vorgenommen haben.

30. April 2020:

Es gibt ein neues Video von Ula in ihrer Fotogalerie (letzter Link neben den Fotos).

22. April 2020:

Nichts als Erinnerungen: heute wäre der Geburtstag von Arwa Z. (ARWA Zevar CS, SchH 1), der Mutter des ersten Briard-Wurf's dieser Zuchtstätte. Und auch sie ist - wie all die anderen, die schon gegangen sind - auf ewig unvergessen. Der Schein einer Kerze soll ihr auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke zeigen, dass an sie gedacht wird.

15. April 2020:

Ich habe schöne Designs meiner Briards von Zoya aus Russland bekommen, um gedruckt zu werden. Ich habe Sweatshirts gekauft und ein Freund hat beide Köpfe auf sie gedruckt.

Jag      Jag      Jebelle      Jebelle
klic auf die Bilder um zu vergrössern
Jag   Jebelle

14. April 2020:

Sie wartete auf meine Rückkehr von meiner USA-Reise, um sie zu ihrer letzten Reise am selben Tag zu begleiten:  Oh-Lala (Sel. OH-LALA des Monts d'en Crauzille), 23. Januar1998 - 14. April 2010. Immer noch so sehr vermisst, für immer unvergessen ......

Oh-Lala

13. April 2020:

Es ist 7 Jahre her, dass Sambo (SAMBO de la Chaume du Bois Dieu) - nur wenige Tage nach seinem 12. Geburtstag - über die Regenbogenbrücke gegangen ist.

Sambo 11. April 2013

Noch immer tut es weh, dass er nur knapp ein Jahr hatte, um sein Leben so zu geniessen, wie er es von Anfang an verdient gehabt hätte. Immer noch ist mir unverständlich, dass es Menschen gibt, die sich ein Tier nehmen, um es dann ein Leben lang dahinvegetieren zu lassen ...... ohne Pflege, ohne geeigneten Schlafplatz, ohne jede Liebe, ....... gerade mal füttern und Wasser reichen. Eine Kerze wurde für diesen liebenswerten Burschen angezündet.

12. April 2020:

Frohe Ostern

8. April 2020:

Heute vor 18 Jahren wurde der G-Wurf de la Maison du Garde-Barrière geboren. Die Gedanken sind bei diesen sechs Nachzuchthunden und ihren Eltern. Und es ist 19 Jahre her, dass Sambo (SAMBO de la Chaume du Bois Dieu) geboren wurde. Auch an ihn wird gedacht und für alle wurde eine Kerze angezündet.